Fandom

DDR

BCC 01

191Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die BSS 01 (BSS Abkürzung für Bildschirmspiel) ist eine in der DDR gebaute Spielkonsole, eine Rarität, die seinerzeit kaum erschwinglich war (500 Mark der DDR) und deshalb nur an Jugendzentren, Freizeit- und Bildungseinrichtungen ausgeliefert wurde. Sie wurden zwischen 1980 und 1984 im RFT - Halbleiterwerk Frankfurt/Oder gebaut. Das Gerät besitzt einen Netztstecker. Es arbeitet im PAL-Format und ist mit Mikrochips aus Ostproduktion bestückt.

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki