Fandom

DDR

Crane-Monstein-Effekt

191Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

rane-Monstein-Effekt Der Crane-Monstein-Effekt besagt, dass bei einem rotierenden Magnetzylinder auf der Oberfläche die magnetische Flussdichte zu- oder abnimmt, je nach Rotationsrichtung und sich kein Polaritätswechsel zeigt.

Beim freien Auslaufen des rotierenden Magneten gibt es eine etwa 8-prozentige Differenz zwischen Rechts- und Linksrotation.

Benannt ist der Crane-Monstein-Effekt nach Oliver Crane und Christian Monstein.

Siehe auch: Hooper-Monstein-Effekt, Barnett-Monstein-Effekt


Links:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki