FANDOM


Der Kugellagermotor (engl.: Ball bearing motor) ist ein Motor, der nur aus einem Kugellager und einer Spannungsquelle besteht. Dazu wird die Spannungsquelle so an das Kugellager angeschlossen, dass der Strom durch die Kugel bzw. Walzen des Kugellagers fliesst und wird das Kugellager (z.B. von Hand) in eine dem Anschub dienende Rotation versetzt. Das Kugellager arbeitet sowohl mit Gleichspannung als auch mit Wechselspannung und auch unter Wasser.

Es gibt noch keine zufriedenstellende wissenschaftliche Erklärung, warum der Kugellagermotor sich dreht.

Weblinks:Bearbeiten

http://homepage.ntlworld.com/electricstuff/bbmotor.html http://www.iop.org/EJ/abstract/0305-4470/23/14/017 http://217.160.164.215/cronos9/article/CRONOS9-EXPERIMENTE/1088170380.html